Tag Archives: IBM Storwize

Das war #WhatsUpIBM Frankfurt – Rückblick in Tweets (Teil 2)

Wie versprochen folgt an dieser Stelle der zweite Teil meines #WhatsUpFrankfurt-Rückblicks. War der erste Teil gespickt mit Infos und Tweets zu den Themen IT-Trends, Hybrid-Cloud und POWER-Server, dreht sich in Teil 2 alles um SAP HANA auf POWER, IBM LinuxONE und vor allem die Storage-Lösungen von IBM. Mit Christian Nett habe ich schon vor einer ganzen… Read More »

#WhatsUpIBM in Hamburg: Highlights eines IBM Roadshow-IT-Events, Teil 2

Vorgestern habe ich das letzte #WhatsUpIBM-Event Revue passieren lassen, das in Hamburg stattfand. Die Themen dort waren so vielfältig, dass ich heute einen zweiten Teil nachliefere, der sich ausschließlich mit dem Thema Storage beschäftigt. Finally, das Thema Storage. Sprechen wird darüber Stefan Lein von IBM. #WhatsUpIBM pic.twitter.com/7C9Yv912F8 — Michael Hülskötter (@mhuelskoetter) September 27, 2016 Einleitend… Read More »

#WhatsUpIBM: Marcel Klotz zur IBM Storwize V5000 Storage-Familie

Nach dem informativen Videointerview mit Christian Nett ist heute das zweite, ebenso interessante Videogespräch von der IBM-Roadshow #WhatsUpIBM an der Reihe. Ich habe es geführt mit Marcel Klotz, einem der zahlreichen Storage-Experten, die bei „Big Blue“ in Lohn und Brot stehen. Er hat mir erzählt von der neuen IBM Storwize V5000-Familie, die  sich als Nachfolgerin… Read More »

IBM@CeBIT15: Michael Hohl, transtec AG, über IBM Storage-Lösungen

Während der CeBIT 2015 hatte ich die Gelegenheit, dieses Videointerview mit Michael Hohl von der transtec AG zu führen. Hierin spricht er über den IBM Endpoint Manager, erklärt mir, wie er den Begriff Software-Defined Storage definiert und welche Trends in Sachen Storage gerade vorherrschen. Was habe ich während des Gesprächs alles gelernt? Nun, ich weiß… Read More »

IBM@CeBIT15: transtec verwaltet IT-Infrastrukturen mit nur einem IBM-Tool [Upd]

Mit transtec befindet sich ein „guter Bekannter“ unter den IBM-CeBIT-Standpartnern vom 16. bis 20. März in Halle 2 am Stand A10. So war das IT-Systemhaus auch letztes Jahr auf der CeBIT, wo ich die anwesenden Vertreter mit der Kamera zu transtec-Lösungen befragen konnte. Mit IBM Endpoint Manager schützt und verwaltet transtec Server und Endgeräte Das wird auch… Read More »

Videochat: So setzt die INS GmbH den IBM SVC ein

Neulich auf der IT-Veranstaltung Powering the Cloud 2014 konnte ich dieses Videointerview mit Eberhard Faust von der INS GmbH führen. Darin spricht er über die Gründe, warum seine Firma den IBM SAN Volume Controller einsetzt. Dazu zählen Aspekte wie eine einheitliche Administrationsoberfläche sowie eine bestmögliche Performance und Skalierbarkeit der virtualisierten Storage-Umgebung. Aktuell wird ein SVC bei… Read More »

Mit IBM Hard- und Software den Big-Data-Herausforderungen trotzen

IBM wollte es genauer wissen und hat bei 750 IT-Entscheidern und -Verantwortlichen nachgefragt, wie es um ihre IT-Infrastruktur bestellt ist. Das Ergebnis ist ernüchternd: Zwar stimmen rund 70 Prozent aller Befragten zu, dass die richtige IT-Landschaft entscheidend sei, um die gesteckten Unternehmensziele zu erreichen, allerdings sind wohl gerade mal 22 Prozent entsprechend darauf vorbereitet. Allerdings, und das… Read More »

PROFI AG realisiert für die Brodos AG virtualisierten Blade-Server

Mit der Firma PROFI Engineering habe ich auf der CeBIT ein Videointerview geführt, in der mir Uwe Gröning über die Cloud-Installationen seiner Firma erzählt hat. Dass die PROFI AG auch anders kann, hat sie beim ihrem Kunden Brodos AG bewiesen, einem großen Distributor der Telekommunikationsbranche. Für dieses 200 Mitarbeiter große Unternehmen mit Niederlassungen in Beiersdorf und… Read More »