IBM @ CeBIT 2014: “Wir können IBM Power Systeme einfach administrieren.“

By | 2. April 2014

Während der CeBIT 2014 hatte ich die Gelegenheit, mit Sebastian Luckau von Fritz & Macziol dieses Videointerview zu führen. Darin verrät er mir, dass er sich vorwiegend um IBM Power Systeme kümmert und diese für seine Kunden konfiguriert und einrichtet.

Fritz & Macziol zeigte am IBM-Stand seine IT-Lösung DPCM, den Dynamic Power Cloud Manager, mit dem sich IBM Power Systeme möglichst einfach administrieren lassen. Das Besondere an DPCM ist seine Fähigkeit, als vollständiges Kontrollzentrum zu fungieren, was die Bedienbarkeit dieses Tools so komfortabel macht. So komfortabel, dass es nahezu jedermann benutzen kann.

Bitte folgen

Michael Hülskötter

Ich schreibe im Auftrag der IBM Deutschland GmbH auf dem Hightech Computing Blog.
Bitte folgen

2 thoughts on “IBM @ CeBIT 2014: “Wir können IBM Power Systeme einfach administrieren.“

  1. Pingback: Event-Rückblick: IBM, Cloud, Big Data und mehr - Hightech Computing Blog

  2. Pingback: Videointerview mit Fritz & Macziol über Big Data und WIdO

Schreibe einen Kommentar