IBM @ CeBIT 2014: „IBM trifft mit der SmartCloud einen Nerv.“

By | 31. März 2014

Während der CeBIT 2014 habe ich am IBM-Stand dieses Interview mit Uwe Gröning von der Firma PROFI Engineering Systems AG geführt. Darin verrät er mir, was es mit IBM SmartCloud Orchestrator, IBM SmartCloud Entry und der dazu gehörigen Infrastruktur auf sich hat. Darüber hinaus spricht er über die Fokussierung von PROFI Engineering auf die aktuellen IBM-Cloud-Lösungen. Das hat unter anderem mit der IBM SmartCloud Foundation zu tun, wie er mir im Interview bestätigt. Außerdem lernen wir, dass Cloud-Lösungen nicht einfach nur installiert werden dürfen, sondern auch an die Geschäftsprozesse des jeweiligen Unternehmens angepasst werden müssen.

Ja dann: Film ab!

 

Bitte folgen

Michael Hülskötter

Ich schreibe im Auftrag der IBM Deutschland GmbH auf dem Hightech Computing Blog.
Bitte folgen

3 thoughts on “IBM @ CeBIT 2014: „IBM trifft mit der SmartCloud einen Nerv.“

  1. Pingback: IBM Workshops für mehr Wissen: Hardware, Software, Storage und GPFS

  2. Pingback: PROFI AG realisiert für die Brodos AG virtualisiertes Blade-Cluster

  3. Pingback: Das war der Hightech Computing Blog 2014 - Hightech Computing Blog

Schreibe einen Kommentar